Marketing mit Newsletter: Drei Gründe, warum die Mail noch zeitgemäß ist